Landesmuseum Sommerferienkurs 18

Landesmuseum Sommerferienkurs 18

Vor Ort – Mit Aquarell und Tusche unterwegs
10.7.18 bis 14.7.18

Lebendige Stadtszenen zeichnen und malen – Tusche und Aquarellfarben sind dafür besonders gut geeignet. Am Dienstag werden im Museum Materialien vorgestellt und verschiedene Techniken mit zahlreichen Übungen ausprobiert. An den folgenden Kurstagen setzen wir uns an interessanten Plätzen in der Mainzer Innenstadt mit Motivwahl, Komposition und Perspektive auseinander. Ob sie kleine Motive mit Tusche, Aquarell oder Mischtechniken im Skizzenbuch festhalten oder eine große Szene malen oder zeichnen, entscheiden die KursteilnehmerInnen vor Ort.
Am Samstag treffen wir uns um 19.00 Uhr am Rheinstrand Kastel, um das Mainz-Panorama in Abendstimmung zu malen.
Für Anfänger und Fortgeschrittene ab 16 Jahre

Dienstag, 10.7.18
10.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr
Landesmuseum Mainz

Zeichnen und Malen vor Ort
Die Treffpunkte werden mit der Gruppe besprochen und am Tag vor dem Kurs bekannt gegeben.
Bei schlechtem Wetter weichen wir in das Museum aus.
Mittwoch, 11.7.18
14.00 bis 17.00 Uhr
Donnerstag, 12.7.18
14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag, 13.7.18
14.00 bis 17.00 Uhr

Zusatztermin
Samstag, 14.7.18
19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Am Abend – Rheinstrand Kastel
Entfällt bei schlechtem Wetter

Kosten

Voller Kurs Dienstag bis Freitag
125,- Euro, Schüler 65,- Euro

Dienstag, 6 Stunden
60,- Euro, Schüler 30,- Euro

3 Module vor Ort à 3 Stunden
70,- Euro, Schüler 40,- Euro

Einzeltermin vor Ort und Zusatztermin in Mainz-Kastel
je 25,- Euro, Schüler 15,- Euro

Anmeldung bei Katja Rosenberg
kontakt@katja-rosenberg.de