Urban Sketching – Menschen in der Stadt

Urban Sketching – Menschen in der Stadt

Urban Sketching heißt, einen Ort mit seiner Atmosphäre einzufangen. Weil eine städtische Szene erst stimmungsvoll wird, wenn sie von Lebewesen bevölkert wird, trainieren wir in diesem Kurs das schnelle Skizzieren von Menschen in Bewegung und in ihrer Umgebung. Die Kursteilnehmer stehen sich für kurze Posen gegenseitig Modell. Zu Beginn im Atelier, später im Freien, gibt es zahlreiche Tipps und Übungen, die dabei helfen Menschen mit lockerem Strich festzuhalten. Außerdem geht es um verschiedene Vorgehensweisen, die dabei helfen Figuren überzeugend mit ihrem Umfeld zu verknüpfen – also eine städtische Szene perspektivisch schlüssig zu zeichnen. In der zweiten Kurshälfte fahren wir bei annehmbaren Wetter in das Zentrum des jeweiligen Orts und wenden dort das Gelernte an.

boesner Mutterstadt, 26.06.2021
Information und Anmeldung
boesner Frankfurt, 05.07.2021
Information und Anmeldung
boesner Mainz, 19.08.2021
Information und Anmeldung

Experimente mit Tusche

Experimente mit Tusche

Experimentelles und intuitives Zeichnen und Malen mit Tusche ist Thema dieses Workshops. Abklatschverfahren, Sickertechnik, Fließtechnik sowie das Zeichnen mit Naturmaterialien oder anderen ungewöhnlichen Mitteln auf verschiedenen Papieren und Mischtechniken mit Acrylfarbe führen zu neuen Ausdrucksmöglichkeiten. Unter Einbeziehung des Zufalls darf Tusche fließen und in Schichten übereinandergelegt werden. So entstehen freie Bilder, die fantasievoll weiter gestaltet werden können. Es geht darum, die Balance zwischen Gestaltungsvorhaben und dem Einbeziehen zufällig entstandener Ergebnisse zu finden. Von konkreten Motiven bis hin zur Abstraktion ist alles möglich! Dieser Kurs ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Samstag 15. Mai 2021 bei boesner Mainz 
Anmeldung und Information